Bogenschützen Horb - Mühlen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

21. & 22.01.2017 Ditzingen

Presse > Presse 2017


Zu den Württembergischen  Meisterschaften  im Bogenschießen in der Halle, die dieses Jahr in Ditzingen stattfanden, konnte sich von den Mühlener Bogenschützen nur ein Schütze qualifizieren. Michael Graf hatte diese Ehre durch sein hervorragendes Ergebnis, das er zuvor bei der Bezirksmeisterschaft geschossen hatte.
Einen Startplatz für Ditzingen zu ergattern ist gar nicht so einfach da die Kapazität der Scheibenzahl mit 24 Scheiben sehr begrenzt ist, aber Graf hatte es geschafft und er brauchte sich bei dieser Meisterschaft nicht verstecken, obwohl die Leistungsdichte in der Altersklasse Compound sehr hoch ist.
Mit 277 Ringen lag er nach den ersten 30 Pfeilen noch auf den 14. Platz, und nach dem zweiten Durchgang konnte er sich durch seine Konstanz von nochmals 277 Ringen um einen Platz verbessern, und durfte somit am Ende mit einem Gesamtergebnis von 554 Ringen einen sehr guten dreizehnten Platz für sich verbuchen.

 
stromanbieter-vergleich24.com/
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü