Bogenschützen Horb - Mühlen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

11.05.2014 Kreismeisterschaft Fita in Glatt

Presse > Presse 2014


Bei der Kreismeisterschaft Fita die die BIG Glatt auf ihrem Bogengelände austrug, erreichten die Mühlener Bogenschützen wieder sehr gute Resultate. Am Morgen bei noch teilweise trockenem aber sehr windigem Wetter begannen die Schüler und Jugendklassen und Schützen Compound die ihre liebe mühe mit den widrigen Umständen hatten,  teilweise wurde die Pfeile in ihrer Flugbahn sehr beeinträchtigt, dennoch kam dabei das eine oder andere gute Ergebnis heraus. Dennis Breier startete in der Schülerklasse Recurve A männlich. Schon beim erstem Durchgang erreichte er gute 258 Ringe und lag auf dem zweiten Platz den er im zweiten Durchgang vehement mit 266 Ringen und dem Gesamtergebnis von 524 Ringen verteidigte. Hartmann Timo lief es sehr gut mit 324 und 335 Ringen erreichte er das Tagesbestergebnis und wurde mit dem Gesamtergebnis von 659 Ringen Kreismeister in der Schützenklasse Compound. Im zweiten Durchgang gingen nochmals drei Mühlener an den Start, diese hatten nicht so viel Glück mit dem Wetter sie mussten wegen eines heftigen Gewitters im zweiten Durchgang wegen zwei Phasen die noch zu Schießen waren, unterbrechen. Aber auch diese Schützen ließen sich durch nichts beeindrucken alle konnten danach weiter Schießen und gute Resultate vorweisen. Lothar Graf wurde ebenfalls erster in der Seniorenklasse Compound mit 630 Ringen und  Alfred Klauss wurde in der gleichen Klasse mit 582 Ringen zweiter.

 
stromanbieter-vergleich24.com/
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü