Bogenschützen Horb - Mühlen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

14.04.2013 Kreismeisterschaften Feldbogen Dornhan

Presse > Presse 2013


                                                                                                                                      Mühlen, den 17.04.13


Bei den Kreismeisterschaften Feldbogen, schlossen die Mühlener Bogenschützen allesamt mit sehr guten Ergebnissen ab. Bei Traumhaften Wetter und Temperaturen wurde eigens vom Dornhaner Schießleiter Hatt Ralf ein hervorragenden 24 Scheiben Feldparcours für die Kreismeisterschaft aufgestellt, und zur Verfügung gestellt. In der Jugendklasse Recurve w. erreichte  Katja Baiker sehr gute 229 Ringe und holte sich damit den ersten Platz. Ebenfalls auf den ersten Platz kam der Bruder Uwe Baiker mit 225 Ringen der allerdings in der Schülerklasse Compound startete. In der Klasse Jugend Recurve wurde Simon Bailer mit guten 243 Ringen erster. In der Damenklasse Recurve wurde Deusch Andrea erste mit hervorragenden 291 Ringen, gefolgt von ihrer Schützenkollegin Christine Graf die mit ebenfalls guten 287 Ringen zweite wurde. Einen ganz klaren Sieg erreichte Manuel Oswald mit 330 Ringen in der Schützenklasse Recurve. Sein Bruder Florian in der Schützenklasse Compound machte es noch einen tick besser, er erreichte nicht nur den ersten Platz sondern schoss zugleich das Tagesbestergebnis von sagenhaften 394 Ringen, Christian Graf schnappte sich in der gleichen Klasse mit 328 Ringen noch den dritten Platz. In der Altersklasse Compound wurde Lothar Graf zweiter mit 358 Ringen und Michael Graf wurde mit 335 Ringen dritter. Roller Martin startete in der Altersklasse Blankbogen und holte sich mit 203 Ringen den Sieg. Roller Elli startete in der Damenklasse Langbogen auch sie wurde wie nicht anderst zu erwarten erste mit 192 Ringen. Und in der Schützenklasse Langbogen kam Armin Doberstein mit 87 ebenfalls auf den ersten Platz.

stromanbieter-vergleich24.com/
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü