Bogenschützen Horb - Mühlen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Landesmeisterschaft Halle Heidenheim

Presse > Presse 2013

Vergangenes Wochenende stand für die Mühlener Bogenschützen über zwei Tage ganz im Zeichen der Landesmeisterschaft Halle die diese Jahr in Heidenheim stattfand. Den Anfang machte am Samstagmittag Christine Graf die in der Altersklasse Recurve Damen startete, und mit 470 Ringen auf den zehnten Platz kam. Manuel Oswald startete in der Schützenklasse Recurve, mit 527 Ringen wurde er fünfunddreißigster. Am Sonntagmorgen traten dann die Compoundklassen an, hier bestritt Timo Hartmann in der Schützenklasse Compound seine allererste Landesmeisterschaft was für ihn sehr aufregend war, bei so vielen Schützen die auf sehr hohen Level bei so einer hohen Meisterschaft Schiessen, war es nicht immer leicht die Ruhe zu bewaren , aber er Meisterte dies hervorragend mit 544 Ringen kam er auf einen guten elften Platz, ebenso in dieser Klasse startete Christian Graf er lag mit nur einem Ring hinter seinem Schützenkollegen und wurde mit 543 Ringen zwölfter. Michael Graf ging in der Altersklasse Compound an den Start mit 554 Ringen erreichte er einen hervorragenden sechsten Platz. Lothar Graf schoss in der Compoundklasse – Senjoren er erreichte gute 543 Ringen und wurde damit fünfter. Auch eine Mannschaft in der Schützenklasse Compound hatten die Mühlener auf die Beine gestellt die sich nicht zu verstecken brauchte, mit Michael Graf (554 R.) Timo Hartmann (544 R.) und Christian Graf kamen sie mit dem Gesamtergebnis von 1641 Ringen auf den dritten Platz.




stromanbieter-vergleich24.com/
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü