Bogenschützen Horb - Mühlen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

26. - 27. 10. 2013 Hallenturnier Fluorn

Presse > Presse 2013

                                                                                                                                     Mühlen, den 28.10.13


Bereits zum fünfzehnten Mal begaben sich die Bogenschützen aus Mühlen auf den Weg nach Fluorn, um dort beim Hallenturnier tatkräftig mit acht Schützen verschiedener Klassen teilzunehmen und mit guten Ergebnissen nach Hause zu kommen.
Den Schützlingen der BS Mühlen gelang dies mit einem ersten, einem zweiten, und einem fünften Platz hervorragend. Den ersten Platz erkämpfte sich mit Konzentration und Disziplin Uwe Baiker mit hervorragenden 537 Ringen in der Schülerklasse Compound, seine Schwester Katja Baiker die ebenso hervorragend schoss, erreichte in der Jugendklasse Recurve weiblich mit 481 Ringen den zweiten Platz, und auch  Simon Bailer legte sich ins zeug und kam mit sehr guten 485 Ringen in der Jugendklasse Recurve auf den fünften Platz. Christine Graf wurde mit 469 Ringen in der Altersklasse Damen fünfte. Timo Hartmann in der Schützenklasse Compound startend, erreichte 558 Ringe und kam damit auf den siebten Platz. Michael Graf ging in der Altersklasse Compound an den Start und erreichte dort mit 549 Ringen  einen guten fünften Platz. Lothar Graf wurde wie nicht anderst zu erwarten in der Seniorenklasse Compound mit 539 Ringen erster. Maritta Niggel  startet nur in Fluorn in der Blankbogenklasse Damen und kam dabei mit 145 Ringen auf den vierten Platz. Die Mannschaft in der Schützenklasse Compound kam mit den Schützen Timo Hartmann (558 R.) Michael Graf (549 R.) und Lothar Graf (539 R.)  und Gesamtergebnis von 1646 Ringen auf den dritten Platz.                        


stromanbieter-vergleich24.com/
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü