Bogenschützen Horb - Mühlen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

02. & 03.12.2017 Hechingen

Presse > Presse 2018

Zu den Bezirksmeisterschaften Bogen Halle am 02.12. und 03.12.2017, die bei der SGI Hechingen ausgetragen wurden, hatten sich von den Mühlener Bogenschützen vier Schützen qualifiziert.
In der Compound Herrenklasse ging Timo Hartmann an den Start. Nach den ersten 30 Pfeilen lag er mit 279 Ringen ganz klar vorn,  in der zweiten Runde konnte er sich mit 274 Ringen und dem Gesamtergebnis von 553 Ringen den 5. Platz sichern.
In der Masterklasse Compound Herren hatten die Mühlener zwei Schützen am Start. Bei Michael Graf lief es etwas zäh an, mit 271 Ringen lag er auf dem vierten Platz. Die zweite Runde war nach einer Verletzung und Trainingsrückstand etwas schwächer und er schoss 5 Ringe weniger, so dass er mit dem Gesamtergebnis von 537 Ringen den 5. Platz belegte. Lothar Graf konnte im ersten Durchgang 269 Ringe verbuchen, die zweite Runde lief auch nicht  besser, so dass er am Ende mit 536 Ringen den 6. Platz belegte.
Christine Graf, die in der Hallensaison für den SV Waldmössingen an den Start ging, erreichte in der Damenklasse Recurve mit 489 Ringen den 5. Platz, mit der Mannschaft kam sie mit den Schützinnen  Andrea Deusch (530 R.) und Sarah Weigle (472 R.), also einem Gesamtergebnis von 1491 Ringen auf den ersten Platz. Die Mannschaft der Mühlener belegte mit den Schützen Timo Hartmann (553 R.), Lothar Graf (536 R.) und Michael Graf (537 R.) in der Herrenklasse Compound mit dem Gesamtergebnis von 1626 Ringen den 4. Platz.

 
stromanbieter-vergleich24.com/
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü