Bogenschützen Horb - Mühlen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Bezirk Feld 2017

Presse > Presse 2017


Um Meisterehren haben die Bogenschützen aus dem Bezirk in Pfaffenweiler bei Villingen gekämpft. Dabei schlossen die Mühlener unter anderem mit zwei ersten, zwei zweiten einem dritten und einem fünften Platz erfolgreich ab. Herausragende Leistungen boten bei einigermaßen guten Verhältnissen die Schützen aus allen Bogenklassen. Elli Roller siegte in der Langbogenklasse Damen mit einem sagenhaften Ergebnis von 221 Ringen. Andrea Deusch konnte niemand das Wasser reichen. Mit beeindruckenden 314 Ringen wurde sie vor ihrer Schützenkollegin Christine Graf, die mit 258 Ringen Zweite wurde, in der Damenklasse Recurve Bezirksmeisterin. In der Compound Altersklasse stellten die Mühlener gleich drei Starter: Lothar Graf musste mit nur drei Ringen Unterschied zum Ersten, mit 359 Ringen und dem zweiten Platz vorlieb nehmen, Michael Graf kam mit ebenfalls nur drei Ringen Unterschied mit 356 Ringen auf den dritten Platz. Wolfgang Ade, der seine erste Bezirk bestritt, landete mit 298 Ringen auf dem fünften Platz.

 
stromanbieter-vergleich24.com/
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü