Bogenschützen Horb - Mühlen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

17. Mai 2015 in Mühlen

Presse > Presse 2015

Bei den Bezirksmeisterschaften Feldbogen, die dieses Jahr in Mühlen stattfanden konnten sich sechs Mühlener qualifizieren. Bei herrlichen Wetterbedingungen und auf einem, eigens vom Schießleiter Michael Graf und Martin Roller hervorragend gerichteten Kurs, wurden am Ende des Turniers sehr gute Ergebnisse und Platzierungen nach Hause gebracht.
Manch einer ließ seine Konkurrenz gnadenlos hinter sich, so geschehen bei Timo Hartmann, der in der Schützenklasse Compound seinen Gegner mit 36 Ringen Vorsprung hinter sich ließ, und nun den Bezirksmeistertitel mit sagenhaften 367 Ringen sein Eigen nennen darf.
Ebenfalls Bezirksmeister darf sich Michael Graf in der Altersklasse Compound nennen, er übertraf noch das Ergebnis seines Schützenkollegen um zwei Ringe mit hervorragenden 369 Ringen. Lothar Graf konnte sich in der gleichen Klasse mit 345 Ringen den dritten Platz sichern.
In der Damenklasse Recurve wurde, wie nicht anders zu erwarten, Andrea Deusch ebenfalls Bezirksmeisterin mit sehr guten 283 Ringen.
Martin Roller startete in der Altersklasse Blankbogen; er konnte sich mit 245 Ringen den zweiten Platz sichern. Elli Roller eiferte ihren Schützenkollegen nach. Auch sie erkämpfte sich den ersten Platz in der Langbogenklasse Damen mit 206 Ringen.

 
stromanbieter-vergleich24.com/
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü