Bogenschützen Horb - Mühlen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

01. 06. 2014 Bezirk Fita Waldmössingen

Presse > Presse 2014

Bei der Bezirksmeisterschaft Fita im Freien in Waldmössingen erzielten die Mühlener Bogenschützen durchweg hervorragende Platzierungen. In der Schützenklasse Compound die jetzt auf 50m geschossen wird, erzielte Timo Hartmann ein für sich bestes Ergebnis von 667 Ringen, mit dem er zugleich seinen ersten  Bezirksmeistertitel in dieser Disziplin einheimste. Dennis Breier startete in der Schülerklasse A Recurve auf 40m, im ersten Durchgang lief es noch nicht ganz Rund und er lag mit 258 Ringen auf dem siebten Platz in der zweiten Hälfte startete er eine Aufholjagd , erreichte 288 Ringe und gelangte dann mit dem Gesamtergebnis von 546 Ringen auf den fünften Platz. In der Seniorenklasse Compound hatten die Mühlener mit Lothar Graf und Alfred Klauss zwei Schützen am Start, beim dem sich Lothar Graf ganz klar absetzten konnte mit 633 Ringen wurde er ebenfalls Bezirksmeister, Alfred Klauss kam mit 586 Ringen auf den zweiten Platz. Die Mannschaft der Mühlener wurde mit den Schützen Timo Hartmann (667 R.) Lothar Graf ( 633 R.) und Alfred Klauss (586 R.) erster in der Compound –Schützenklasse. Christine Graf startete für ihren Zweitverein Waldmössingen und wurde in der Altersklasse – Damen erste mit 538 Ringen, zugleich wurde sie erste mit der Damenmannschaft mit den Schützinnen.

 
stromanbieter-vergleich24.com/
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü